Intensivkurse on demand

Du kannst zu allen 5 Themenblöcken:
– Kopfrechnen/ Basics
– Geometrie
– Trigonometrie
– Analysis
– Stochastik

einen „Kurs on demand“ zu deinen Wunschzeiten buchen.

Wie das funktioniert?
Du suchst dir 2 – 5 Mitstreiter*innen.
Ihr klärt ab, was ihr lernen möchtet und wann.

Du tätigst hier deine Reservierung für den Kurs.
Wir melden uns und klären alles ab.

Dann kommt ihr zum Kurs (entweder in Präsenz in der Rutschbahn 8 oder online) und los geht´s 🙂
Passende und ausführliche Arbeitsskripte mit Übungsaufgaben gibt´s dann zu Kursbeginn 

Der MSA 2022 wurde abgesagt.

Juhuu – oder nicht?!
Bedenke, dass du die meisten Sachen in der Oberstufe benötigst. 
Daher kommst du nicht drum rum zu lernen.
Komm gerne zu einem individuellen Kurs mit deinen Freund*innen zu uns – wir helfen euch das nötige Wissen zu verstehen!

Um was geht es eigentlich beim MSA? Und wie packe ich den gut?

Bei dem Mittleren Schulabschluss MSA musst du mindestens eine 4 in den Fächern Mathe, Deutsch und Englisch bekommen, um zur Oberstufe und daher zum Abitur zugelassen zu werden.
Es gibt 3 schriftlichen Prüfungen (Englisch, Deutsch und Mathe) und jeweils eine mündlichen Prüfungen (oft in einer Gruppe).

Die mündliche Prüfung lässt sich oft gut vorbereiten, wenn die Gruppe harmonisiert und die Themen klar sind.
Dadurch lassen sich miese Ergebnisse von der schriftlichen Prüfung eventuell ausgleichen. Wenn man es bei seinem Lehrer jedoch versaut hat, sollte man nicht darauf vertrauen und lieber Zeit in die schriftliche Prüfung investieren.

Unsere Erfahrung zeigt, dass die meisten Schüler ohne intensive Vorbereitung im schriftlichen Mathe – MSA um eine Note abrutschen, mit einer intensiven Vorbereitung ihre normale Note halten können oder sich leicht verbessern.

Wieso sind meist keine besseren Noten drin?
Erstens: Zeitdruck. Wenn man nicht sofort den richtigen Lösungsweg erkennt, schafft man die Aufgaben in der Zeit nicht.
Zweitens: Immenses Fachwissen wird abgefragt. Du musst alle Formeln drauf haben, Einheiten easy umrechnen können und genau wissen, welche „Werkzeuge“, also Rechenoperatoren, dir in der jeweiligen Aufgabe zur Verfügung stehen.
Drittens: Leichtsinnsfehler. Oft wird was überlesen, die falschen Werte werden eingesetzt oder es wird sich mit dem Taschenrechner vertippt.

Welche Themen werden abgefragt?
Zuerst werden alle Grundlagen abgefragt, die du ohne Taschenrechner und Formelsammlung lösen musst. Kopfrechnen ist angesagt!
Und die wichtigsten Formeln in der Trigonometrie, Geometrie und auch Analysis musst du auswendig können.
Danach gibt es 4 große Themenblöcke, die in 3 Aufgaben zusammen gefasst sind:
Trigonometrie (Dreeicksberechnungen) und Geometrie (Berechnungen von Flächen und Körpern)
Stochastik (Wahrscheinlichkeitsberechnungen)
Analysis (Kurvendiskussion mit Parabeln, Exponential-, und Potenzfunktionen)

Diese Themen sind alle sehr, sehr wichtig, da du sie in der Oberstufe vertiefst und ausbaust!

„Unser Sohn Ben ist nicht schlecht in Mathematik (in der mündlichen Prüfung hat er eine 2 bekommen), vor der schriftlichen Prüfung hatte er aber etwas Bammel. Daher hat er 2 Kurse bei NFDB belegt und war danach um einiges sicherer.
Wir Eltern fanden es gut, dass er schon vor dem Kurs das Unterrichtsmaterial erhalten hat und eine Mathe-App durchspielen sollte. Die Lehrer waren sehr nett und haben die Kinder gut durch die Themen gebracht. Frau Hollender hat uns sehr gut beraten und einige hilfreiche Tipps gegeben.
Danke für alles!“
Bewertung Mama von Ben, MSA 2019

„Vor dem MSA hatte ich echt Angst, da ich nicht so gut in Mathe bin. Ich lerne viel, aber in den Arbeiten habe ich oft Blockouts und weiß nicht weiter. Ich habe 3 Intensivkurse gemacht (Kopfrechnen, Kurvendiskussion und Wahrscheinlichkeit). Die Kurse waren echt hart, ich musste soviel an einem Tag lernen und wiederholen. Die Tipps haben mir aber echt viel gebracht. Gut fand ich, dass wir einige alte Prüfungen besprochen haben. Da habe ich gemerkt wie ähnlich sich die Aufgaben sind und das oft das Gleiche gefordert wird. Mein MSA lief ganz ok, ich hatte keinen Blackout, kam aber oft mit der Zeit nicht hin. Durch die mündliche Prüfung habe ich eine 2- bekommen und bin damit ganz zufrieden.“
Bewertung von Antonia, MSA 2017