Neuigkeiten, Ankündigungen und Aktuelles

Da wir keinen Newsletter mehr haben - hier alle wichtigen Infos 🙂

9.3.21

Präsenzunterricht ab Mo, dem 8.3.21?

Ihr Lieben,
nun ist die neue Verordnung online und siehe da – wir dürfen weiterhin nicht vor Ort unterrichten.
Wir hatten ja gehofft, dass wir das in Ausnahmefällen wieder machen dürfen, da doch einige wenige Schüler*innen in der Online-Nachhilfe lost sind. 

Von dem her: weiter wie bisher…

Ich hoffe, dass wir sowohl alle Abikurse, als auch die Hilfe bei den mündlichen Abiprüfungen wieder in Präsenz durchführen können!
Bis dahin ist es ja noch mind. 4 Wochen hin.

Haltet durch und Liebe Grüße
Desiree

21.2.21

Wir bieten nur noch Intensivkurse für Geographie an

Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, aber es funktioniert für uns einfach nicht:
– die Nachfrage nach Einzelnachhilfe ist recht gering
– die Lehrer*innen legen einen eigenen Fokus und wir müssen uns vor jedem Termin intensiv vorbereiten
-> das lohnt sich finanziell einfach nicht

Das mündliche Abi ist jedes Jahr ein Desaster – wir können die Noten davor würfeln. Es gibt keinerlei Anhaltspunkte, ob ein gutes oder schlechtes Ergebnis bei der PL heraus kommt.
Wir haben Schüler*innen betreut, von denen wir begeistert waren und dann gab es unter 5 Punkte. Andere konnten nix und haben im zweistelligen Bereich ihre Note bekommen.
Das frustet und jedes Jahr und wir haben darauf echt keinen Bock mehr.

Das passt für uns einfach von vorne bis hinten nicht und daher machen wir „nur noch“ unsere Intensivkurse.
Da sind die Themen von vornerein sehr klar, wir haben viele Altklausuren und wir können euch optimal vorbereiten!

Sonnige Grüße
Desiree

31.1.21

Abi-Kurse für die Märzferien sind nun online 🙂

Die Abi-Vorbereitungskurse für die Märzferien haben wir nun online gestellt, man kann sie hier buchen.

Da immer noch nicht klar ist, wann das Abi denn nun stattfinden wird, stellen wir ggf. weitere Kurse noch kurzfristig ein. 

1.1.21

Happy New Year 2021!

Um es mit Scooter zu sagen: „Fuck 2020“! 

Ein neues Jahr hat begonnen. Der erste Impfstoff ist zugelassen. Weitere folgen bald.

Noch ein paar Monate müssen wir durchhalten, dann kehren wir hoffentlich zur Normalität zurück:
Normal Schule haben, auf Klassenfahrten gehen, Feriencamps unsicher machen, Festivals besuchen und alles, was wir aktuell so schmerzlich vermissen!

Wir von NFDB freuen uns auf Planungssicherheit, geregeltere Arbeitszeiten, weniger Buchhaltungschaos, mehr Ruhe mit unseren Schüler*innen, Spielnachmittage im Büro und ein schönes Abschlussfest im Juni mit allen, die Lust haben zu kommen 🙂

Dieses Jahr stehen bei uns auch einige Veränderungen an:
– einige Tutoren wechseln in das harte Vollzeitarbeitsleben und verlassen uns daher 🙁
– eine neue Tutorin für Geographie kommt Ende Februar -> wir freuen uns schon sehr auf Leonie!

– wir passen unser Angebot an:
-> ab sofort wird es öfters Special-Angebote geben.
-> Wir planen erstmal nur Abi-Vorbereitungskurse für die Märzferien, da immer noch nicht klar ist, wann das Abi denn nun stattfinden wird.
-> wie jedes Jahr haben wir unsere Preise für die Einzelnachhilfe um die Inflationsrate des Vorjahres angepasst: 1,4% dieses Mal.

Genießt die letzten Ferientage und kommt gut ins neue Jahr rein 🙂
Wir freuen uns schon, euch bald wieder alle (online) zu sehen!

Sonnige Grüße
Desiree von NFDB

9.9.20

Abiturtermine 2021

Zeitraum: 16.04.2021 bis 04.05.2021

PGW 16.04.20
Geographie 19.04.20
Geschichte 20.4.20
Biologie, Chemie, Physik 21.04.20
Religion 22.04.20
Englisch 23.04.20
Philosophie 26.4.20
Latein 27.04.20
Deutsch 30.04.20
Mathematik 04.05.20

Für Biologie, Geographie und Mathe bieten wir auch dieses Jahr unsere superguten Abivorbereitungskurse an.
Termine kommen in den nächsten Wochen 🙂

Buchen kann man die Kurse dann wie immer über den Online-Shop.

1.9.20

Termine im Büro kosten ab dem 1.9.20 50 Cent mehr - Hygienezuschlag

Ihr Lieben,

damit wir einen sicheren Unterricht im Institut gewährleisten können, haben wir einige Hygienemaßnahmen eingeführt.
Diese haben uns in der Anschaffung ein kleines Vermögen gekostet (nur allein die Raumlüfter lagen bei über 600 Euro) und auch im laufenden Betrieb kommen da monatlich zusätzliche Kosten obendrauf.

Daher haben wir beschlossen, dass jeder Termin vor Ort 50 Cent mehr kostet, bis der Spuk vorbei ist.
Das ist nicht wirklich viel für euch, aber es hilft uns enorm!

Die letzten Monate waren recht hart für uns, da ab dem Lockdown im März unsere Einnahmen fast auf 0 gesunken sind. Wir sind echt froh, dass wir es überhaupt gepackt haben und müssen nun aber extrem auf die Kosten schauen.

Danke für euer Verständnis!
Sonnige Grüße Desiree

9.8.20

Zulassung zum (Zahn-) Medizinstudium (Hamburg und Magdeburg) sowie Pharmazie (Hamburg, Magdeburg und Greifswald)

Einige Schüler*innen haben vor Medizin oder Pharmazie zu studieren. 
Wer das nächstes Jahr in Hamburg, Magdeburg und Greifswald machen möchte, der muss im März 2021 beim Aufnahmetest HAM-Nat teilnehmen.

Dieser besteht aus 2 Teilen:
– dem HAM-Nat: knallharter mathematisch-naturwissenschaftlicher Test im Multiple-Choice-Format.
  80 Fragen sind in 2 Stunden zu beantworten. Es gibt 5 Antwortmöglichkeiten.
  Niveau: Über Abitur in Chemie, Physik und Biologie.
– dem Situational Judgement Test SJT, bei dem soziale Situationen in der Schule und Klinik bewertet werden muss.
  Der Test ist nur für HH nötig.

Vorbereitungszeit mit einem sehr guten Abi (ca. 1,1-1,2): 2 Monate, 5x die Woche mind. 8 Stunden
Je „mieser“ die Abinote, desto länger muss man lernen.

Die Vorbereitung auf den HAM-Nat parallel zum Abitur ist knallhart! 
Wir empfehlen sie nur bei wirklich leistungsstarken Schüler*innen, die auch mental stark genug dafür sind.

Wir bieten für alle Schüler*innen in Herbstferien einen HAM-Nat-Vorbereitungskurs an.
Die anschließende Trainingsphase über eigentlich 4 Wochen (wenn man Vollzeit lernen kann) kann jeder in der Zeit machen, wie er es schafft. 
Alle ausführlichen Infos gibt´s auf unserer anderen Webseite www.IVuA.org.

In den Weihnachtsferien werden wir KEINEN KURS anbieten. Einfach aus dem Grund, da wir alle entweder im Urlaub sind oder die Feiertage und Silvester mit unseren Familien verbringen. Wir brauchen auch mal Urlaub. 

Wie genau die Zulassung zum Medizinstudium in Hamburg ab sofort ablaufen wird findest du hier auf der Seite des UKE.

Bei Fragen – ruf gerne an!
0176/ 1032 9423
Wir beraten dich, im Vergleich zu vielen anderen Kursanbietern, sogar kostenlos 😉

7.8.20

MSA-Kurse 2021 - Mathe MSA 6.5.21

Wir bieten auch dieses Schuljahr unsere superdupertollen MSA-Vorbereitungskurse an.

Kurs-Termine: 24. + 25.4.21 sowie 1.+ 2.5.21

Die Kurse sind als Präsenzkurse bei uns im Institut geplant.
Falls das nicht möglich sein sollte, werden sie online stattfinden.

Die Unterseite für den MSA auf nfdb.info aktualisieren wir die kommenden Tage, stellen die Kurstermine ein und schalten die Kurse scharf.
Dann könnt ihr ganz entspannt online buchen.
Die Arbeitshefte schicken wir rechtzeitig vor dem Kurs los!

 

7.8.20

Hygieneregeln im Institut

– wir geben niemanden die Hand
– jeder desinfiziert sich die Hände beim Eintreten die Hände
– Taschentücher werden nur 1x benutzt und landen sofort im Müll
– nach jeder Unterrichtseinheit werden alle benutzten Gegenstände desinfiziert
– In jedem Raum ist ein Luftreiniger angeschaltet (HEPA-Filter), der die komplette Raumluft innerhalb weniger Minuten komplett filtert. 
   So beugen wir einer Übertragung durch Aerosole vor.

– wer krank ist macht ONLINE-Unterricht
-> Präsenztermine finden dann kurzfristig online statt.
Sagt uns einfach kurz Bescheid. So beugen wir nicht nur Covid-19, sondern auch normalen Erkältungen und der Grippe vor 🙂

 

 

4.3.20

Masern-Impfpflicht betrifft auch NFDB

Ihr Lieben,
als Bildungseinrichtung fallen wir unter die Regelungen der Masern-Impfpflicht. Bedeutet, dass Teilnehmer*innen unter 18 Jahre gegen die Masern geimpft sein müssen oder die Masern nachweislich schon hatten (Attestpflicht). Ab 18 Jahren entfällt die Nachweispflicht.

– Einzelnachhilfe bei uns im Institut: kein Nachweis erforderlich
– Intensivkurse bei uns im Institut: Nachweis erforderlich

Wir versuchen diesen Verwaltungsakt klein zu halten:
schickt uns vor Kursbeginn ein Foto des Impfausweises (Vorderseite mit dem Namen drauf und dann die Seite mit den Maserimpfungen) per WhatsApp oder Mail zu. 
Wir löschen die Fotos dann nach den Kursen.

Liegt der Nachweis bis Kursbeginn nicht vor, ist die Teilnahme am Kurs nicht möglich und die Kursgebühr wird nicht zurück erstattet.

19.3.19

Lasst eure Kids die Termine selbst ausmachen 🙂

Ihr lieben Eltern, 

manchmal klappt die Kommunikation zwischen Eltern und Kind nicht richtig und dann steht zum gebuchten Termin niemand vor der Tür. Das ist sehr ärgerlich für alle Seiten und dem möchten wir gerne vorbeugen 🙂

Wir unterstützen euch gerne darin, dass eure Kinder bzw. Jugendlichen bzw. jungen Erwachsenen ihre Termine selbst ausmachen.

Bitte gebt ihnen die Chance dazu!
Lasst sie in den Online-Kalender schauen, selbst rumklicken, die freien Termine mit ihrem Kalender abgleichen und euch nen Zettel/ WhatsApp/ SMS schreiben, wann sie kommen möchten (falls sie nicht selbst bezahlen können bzw. möchten 😉 ). 

Selbstorganisation und Zeitmanagement sind wichtige Softskills, die man nicht früh genug lernen kann. 
Zudem merken sich die Kids dann eher, dass sie einen Termin haben (und tragen ihn im besten Fall in eine App ein, die eine Erinnerungsfunktion hat).

Es hilft auch morgens am Frühstückstisch kurz über die anstehenden Termine zu sprechen.
Wir unterstützen euch soweit, indem unser Buchungssystem 24 Stunden vor dem Termin eine Erinnerung per Mail verschickt. 

3.2.19

Regeln bei den Kursen / Gruppenunterricht

Ihr Lieben,
wir schätzen Schüler*innen sehr, die pünktlich kommen, alle Sachen dabei haben, sich ev. sogar schon vor der Nachhilfe Gedanken gemacht haben, was sie durchnehmen möchten und dann während der Nachhilfe konzentriert und motiviert mitarbeiten.
Wenn das in der Einzelnachhilfe mal nicht passt, dann ist es in Maßen tolerierbar.

Bei Kursen handeln wir aber konsequenter!
Sowohl Eltern wie auch Schüler*innen erwarten, dass die Kurse pünktlich beginnen und wir dann strukturiert und konzentriert alle Themen behandeln.

Es ist unfair gegenüber den anderen Kursteilnehmer*innen, wenn jmd zu spät kommt – wichtige Infos nicht mitbekommt, dadurch nachfragen muss und den Kurs aufhält. Das klaut den anderen wertvolle Zeit.
Auch das „Reinplatzen“ in einen Kurs durch Zuspätkommen bringt Unruhe in die Gruppe.

Unsere Regeln:
1. Bei Zuspätkommern erwarten wir, dass man uns sofort informiert! Wir informieren auf jeden Fall die Eltern (bis Klasse 10) wenn jmd fehlt.
2. Gibt es keinen trifftigen Grund* für´s Zuspätkommen, dann darf der/diejenige nicht am Kurs teilnehmen.
4. Wer im Kurs stört (z.B. andere ablenkt durch Quatschen/ Beleidigungen/ Einschüchterungen, am Handy spielt, zu spät aus den Pausen zurück kommt, etc.) fliegt aus dem Kurs. Es gibt ne Verwarnung und dann reicht es uns.
3. Wir erstatten die Kursgebühr NICHT zurück. (s. AGB)

*Gründe sind NICHT:
– Der Bus war zu spät.
– Wir standen im Stau.
– Ich habe verschlafen.
– Ich bin in Psychotherapie und man kann daher nicht von mir erwarten, dass ich irgendwo pünktlich komme.

All sowas haben wir bei den letzten Kursen von einzelnen Teilnehmern gehört, die wiederholt zu spät gekommen sind. Wir sind echt genervt davon.
Jeder kann es schaffen Termine einzuhalten. Manche müssen das vll noch üben. Dann aber lieber jetzt, als erst in der Uni 😉