Neuigkeiten, Ankündigungen und Aktuelles

Da wir keinen Newsletter mehr haben - hier alle wichtigen Infos 🙂

4.3.20

Masern-Impfpflicht betrifft auch NFDB

Ihr Lieben,
ich habe mit dem Gesundheitsamt Rücksprache gehalten und muss verkünden, dass wir als Bildungseinrichtung unter die Regelungen der Masern-Impfpflicht fallen.

Heißt konkret:
– bei der Einzelnachhilfe müssen wir keinen Nachweis von euch sehen

– bei allen Kursen muss der Impfstatus gecheckt werden, wenn die/der Schüler*in unter 18 Jahre alt ist.
Bedeutet: wer nicht gegen die Masern (ausreichend) geimpft ist und die Masern noch nicht hatte, darf nicht am Kurs teilnehmen.

Wir versuchen diesen Verwaltungsakt klein zu halten: schickt uns vor dem Kursbeginn ein Foto des Impfausweises (Vorderseite mit dem Namen drauf und dann die Seite mit den Maserimpfungen) per WhatsApp oder Mail zu.

Liegt der Nachweis bis Kursbeginn nicht vor, ist die Teilnahme am Kurs nicht möglich und die Kursgebühr wird nicht zurück erstattet!

Wir sind auch nicht happy über die Regelung, da es für uns noch mehr Verwaltungsaufwand bedeutet.
Generell finden wir das neue Gesetz aber sehr gut, damit diese Mistviren endlich mal ausgerottet werden.

2.2.20

MSA-Kurse 2020

Wir bieten auch dieses Jahr unsere superdupertollen MSA-Vorbereitungskurse an.
Da der MSA leider wieder vor den Maiferien stattfindet und erst kurz nach der Abiphase beginnt, können wir leider keine Kurse an den Wochenenden anbieten – dort findet die Vorbereitung für das Mathe-Abi statt.
Daher machen wir es so: jeder Kurs wird auf 2x 3 Stunden am späten Nachmittag aufgeteilt. Das sind zwar sehr lange Tage für die Kids, aber anders bekommen wir es leider nicht hin…

Die Unterseite für den MSA auf nfdb.info aktualisiere ich diese Woche, stelle die Kurstermine ein und schalte die Kurse scharf. Dann könnt ihr ganz entspannt online buchen. Die Arbeitsskripte schicken wir rechtzeitig vor dem Kurs los!

 

2.2.20

Neuer Mathe- und Physiktutor an Bord: Nelson Nelle

Nelson hat gerade seinen Master in Physik absolviert und möchte ab dem Herbst über dunkle Materie promovieren. Bis es mit der Doktorarbeit losgeht unterstützt er uns tatkräftig!

Nelson hat während seiner Studienzeit hochbegabte Kids in Mathe an Schulen gefördert und dabei viel Erfahrung gesammelt. Er hilft natürlich allen Schüler*innen  und Studierenden in Mathe und Physik 🙂
Zudem ist er auch fit in Stochastik und Statistik! 

Wir sind sehr happy, dass Nelson bei NFDB mit dabei ist! 

 

9.12.19

Anpassung unserer Preise

Ihr Lieben, 
wir haben schon lange unsere Preise nicht mehr erhöht, zahlen aber selbst jedes Jahr mehr für Nebenkosten, Büromaterial, Snacks und Getränke. 

Da wir den Standard im Büro nicht senken möchten, passen wir zum 1.1.20 unsere Preise inflationsbedingt an.
Und zwar um 1,8% (Inflationsrate 2018).

6.9.19

Abiturtermine 2020

So, die Abiturtermine sind veröffentlicht 🙂

• PGW 16.04.20
• Geschichte, Geographie 17.04.20
• Biologie, Physik 21.04.20
• Religion, Philosophie 22.04.20
• Englisch 24.04.20
• Latein 27.04.20
• Deutsch 30.04.20
• Mathematik 05.05.20

Wir machen in den nächsten Tagen die Planung für unsere Intensivkurse in den Märzferien und in der Zeit vor dem schriftlichen Abi sowie in der Zeit vor/ während des mündlichen Abiturs fertig und stellen die Übersichten online.

Buchen kann man die Kurse dann wie immer über den Online-Shop.

Habt ein schönes Wochenende 🙂 

29.8.19

Zulassung zum Medizinstudium in Hamburg

Einige Schüler*innen haben vor Medizin zu studieren. 
Wer das nächstes Jahr in Hamburg machen möchte, der muss im März 2020 beim Aufnahmetest teilnehmen.

Dieser besteht aus 2 Teilen:
– dem HAM-Nat, den es bisher auch immer gab
– dem Situational Judgement Test SJT, der eine schriftliche Form des bisherigen HAM-Int darstellt

Der HAM-Nat ist ein knallharter mathematisch-naturwissenschaftlicher Test im Multiple-Choice-Format.
Normalerweise musste man nach dem mündlichen Abi direkt 2 Monate durchlernen, um überhaupt eine Chance zu haben (auch mit Abi von 1,0…) um den HAM-Nat im August zu packen und sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen.

Nun ist der Test schon im März und die Vorbereitung wird daher noch härter. 
Wir bieten daher für alle Schüler*innen diese Herbstferien schon einen HAM-Nat-Vorbereitungskurs an.
Die anschließende Trainingsphase über eigentlich 4 Wochen (wenn man Vollzeit lernen kann) kann jeder in der Zeit machen, wie er es schafft. 
Alle ausführlichen Infos gibt´s auf unserer anderen Webseite www.IVuA.org.

In den Weihnachtsferien werden wir KEINEN KURS anbieten. Einfach aus dem Grund, da wir alle entweder im Urlaub sind oder die Feiertage und Silvester mit unseren Familien verbringen. Wir brauchen auch mal Urlaub. Direkt nach den Ferien geht die SÜ-Vorbereitung los, parallel zur HAM-Nat-Vorbereitung und die ersten Abiturienten möchten dann auch schon zusätzlich was machen.

Wie genau die Zulassung zum Medizinstudium in Hamburg ab sofort ablaufen wird findest du hier auf der Seite des UKE.

Bei Fragen – ruf gerne an!
0176/ 1032 9423
Wir beraten dich, im Vergleich zu vielen anderen Kursanbietern, sogar kostenlos 😉

28.8.19

Reservierung für die Unterstützung beim mündlichen Abitur...

… das mündliche Abi liegt zwar noch in weiter, weiter Ferne. Jedoch haben die ersten Eltern schon angefangen mich zu fragen, wann man denn ENDLICH die Reservierung für das Rundum-Sorglos-Paket für das mündliche Abi 2020 buchen kann.

Hier ist die Antwort: AB JETZT 🙂

In jeder Kategorie gibt´s 3 Reservierungen:
– Mathe Analysis
– Mathe Stochastik
– Mathe Vektoren
– Mathe Matrizen
– Bio Genetik
– Bio Neurobio
– Bio Ökologie
– Bio Evolution
– Chemie
– Physik
– Geographie

Mehr stelle ich bis kurz vorher nicht ein, da ich nicht weiß, wer zum mündlichen Abi von den Tutoren überhaupt da ist und ich daher noch nicht planen kann.

Und ja, in Mathe und Bio kommen immer 2 Themen dran – eines kann sich die/ der Schüler*in vorab aussuchen. Das soll dann bitte gewählt werden. Die genaue Zuordnung welcher*r Tutor*in was übernimmt machen wir dann, wenn die Aufgaben vorliegt.

Und wie immer gilt – alles wird gut!
Wir konnten bisher jedes Jahr allen helfen, die sich rechtzeitig gemeldet haben. 

Sonnige Grüße Desiree

Feedback zu den mündlichen Abiturprüfungen. Wir sind so stolz auf alle!!!

Bisher haben alle unserer Schüler*innen ihr Abi geschafft.
Teilweise wurden die erforderlichen 20 Punkte mit den 3 schriftlichen Prüfungen nicht erreicht, da war die Anspannung vor der mündlichen Prüfung natürlich immens.

19.3.19

Lasst eure Kids die Termine selbst ausmachen 🙂

Ihr lieben Eltern, 

manchmal klappt die Kommunikation zwischen Eltern und Kind nicht richtig und dann steht zum gebuchten Termin niemand vor der Tür. Das ist sehr ärgerlich für alle Seiten und dem möchten wir gerne vorbeugen 🙂

Wir unterstützen euch gerne darin, dass eure Kinder bzw. Jugendlichen bzw. jungen Erwachsenen ihre Termine selbst ausmachen.

Bitte gebt ihnen die Chance dazu!
Lasst sie in den Online-Kalender schauen, selbst rumklicken, die freien Termine mit ihrem Kalender abgleichen und euch nen Zettel/ WhatsApp/ SMS schreiben, wann sie kommen möchten (falls sie nicht selbst bezahlen können bzw. möchten 😉 ). 

Selbstorganisation und Zeitmanagement sind wichtige Softskills, die man nicht früh genug lernen kann. 
Zudem merken sich die Kids dann eher, dass sie einen Termin haben (und tragen ihn im besten Fall in eine App ein, die eine Erinnerungsfunktion hat).

Es hilft auch morgens am Frühstückstisch kurz über die anstehenden Termine zu sprechen.
Wir unterstützen euch soweit, indem unser Buchungssystem 24 Stunden vor dem Termin eine Erinnerung per Mail verschickt. 

7.3.19

Meldung: "Diese Seite ist nicht sicher"

So ungefähr jeden Monat kann es für 1 – 2 Tage passieren, das diese Meldung aufploppt, wenn man NFDB oder IVuA aufrufen möchte.
Keine Sorge, wir sind nicht gehackt worden 🙂 
Und alle Daten sind auch sicher!

Unser Admin (Desiree´s Mann Florian) hat dann mal wieder vergessen das SSL-Zertifikat zu verlängern. Das muss er jeden Monat machen und manchmal geht es im Alltags- und Jobtrubel eben unter.

3.2.19

Regeln bei den Kursen / Gruppenunterricht

Ihr Lieben,
wir schätzen Schüler*innen sehr, die pünktlich kommen, alle Sachen dabei haben, sich ev. sogar schon vor der Nachhilfe Gedanken gemacht haben, was sie durchnehmen möchten und dann während der Nachhilfe konzentriert und motiviert mitarbeiten.
Wenn das in der Einzelnachhilfe mal nicht passt, dann ist es in Maßen tolerierbar.

Bei Kursen handeln wir aber konsequenter!
Sowohl Eltern wie auch Schüler*innen erwarten, dass die Kurse pünktlich beginnen und wir dann strukturiert und konzentriert alle Themen behandeln.

Es ist unfair gegenüber den anderen Kursteilnehmer*innen, wenn jmd zu spät kommt – wichtige Infos nicht mitbekommt, dadurch nachfragen muss und den Kurs aufhält. Das klaut den anderen wertvolle Zeit.
Auch das „Reinplatzen“ in einen Kurs durch Zuspätkommen bringt Unruhe in die Gruppe.

Unsere Regeln:
1. Bei Zuspätkommern erwarten wir, dass man uns sofort informiert! Wir informieren auf jeden Fall die Eltern (bis Klasse 10) wenn jmd fehlt.
2. Gibt es keinen trifftigen Grund* für´s Zuspätkommen, dann darf der/diejenige nicht am Kurs teilnehmen.
4. Wer im Kurs stört (z.B. andere ablenkt durch Quatschen/ Beleidigungen/ Einschüchterungen, am Handy spielt, zu spät aus den Pausen zurück kommt, etc.) fliegt aus dem Kurs. Es gibt ne Verwarnung und dann reicht es uns.
3. Wir erstatten die Kursgebühr NICHT zurück. (s. AGB)

*Gründe sind NICHT:
– Der Bus war zu spät.
– Wir standen im Stau.
– Ich habe verschlafen.
– Ich bin in Psychotherapie und man kann daher nicht von mir erwarten, dass ich irgendwo pünktlich komme.

All sowas haben wir bei den letzten Kursen von einzelnen Teilnehmern gehört, die wiederholt zu spät gekommen sind. Wir sind echt genervt davon.
Jeder kann es schaffen Termine einzuhalten. Manche müssen das vll noch üben. Dann aber lieber jetzt, als erst in der Uni 😉

Servicegebühr ab dem 1.1.19 wenn ihr Termine über Desiree bucht

Online-Buchung ist sooo einfach 🙂

Ihr Lieben,
wir erheben ab dem 1.1.2019 eine Servicegebühr über 15 Euro für alle Termine, die direkt über Desiree Hollender (telefonisch, per WhatsApp/ iMessage/SMS oder Mail) gebucht werden.

Wieso?
Wir haben ein tolles Buchungssystem, mit dem ihr rund um die Uhr eure Termine vereinbaren könnt. Ein 24/7-Online-Sekretariat 🙂
Ihr habt die Möglichkeit nur die freien Termine eures Wunschtutors zu sehen oder alle verfügbare Termine für eine Kategorie (z.B. Mathe – Analysis – Oberstufe).

Was mache ich bei Terminänderungen?
Änderungen oder Stornierungen eures gebuchten Termins sind bis 48 h vor Terminstart über die Links in der Bestätigungsmail möglich.

Was mache ich, wenn das Buchungssystem Probleme bereitet oder ich dazu Fragen habe?
Dann bitte bei Desiree anrufen: 0176/ 1032 9423 oder eine Mail an kontakt@nfdb.info schreiben. Desiree kümmert sich schnellstmöglich um euer Anliegen.

Gibt es mehr freie Termine, wenn ich bei Desiree anrufe?
Nein, die gibt es nicht. Desiree schaut auch nur in den Kalender, den ihr auch seht.

Wir tragen alle freien Verfügbarkeiten von unserer Seite aus ein. Es lohnt sich auch öfters mal in den Kalender zu schauen, da wir bei Bedarf unsere Kapazitäten erhöhen* (wir checken regelmäßig die Buchungssituation und versuchen mehr Slots anzubieten, wenn die Termine knapp werden) oder jemand absagt. So kommt es immer wieder vor, dass auch kurzfristig noch Termine frei werden.

*Wieso tragen nicht alle Tutoren alle freien Termine ein?
Wir machen uns gegenseitig bei NFDB keine Konkurrenz. Wir haben einen gemeinsamen Plan, wer wann arbeitet. Wenn diese Termine knapp werden, dann fragen wir im Team an, ob noch jemand anders an dem Tag arbeiten kann.